Recht haben und Recht bekommen

19. Juli 2010 | Von Matze | Kategorie: Bunte Kiste

(c) Kurt Bouda/pixelio, www.pixelio.de

… Unterschiede in Reinnatur …

Sprüche wie “Vor Gericht und auf hoher See bist Du auf Gottes Gnade angewiesen” scheinen nicht immer zuzutreffen. Manchmal reicht es auch, wenn Beweismittel verschwinden.

Aber erstmal alles zurück auf Anfang gedreht: In Deutschland – wie übrigens überall auf der Welt, wird sich gerne beklagt und verklagt. Das dachten sich auch zwei namenhafte Schokoladenfabrikanten. Die haben sich wegen ihrer Schokohasen in die Wolle bekommen. Schon vor 4 Jahren – also 2006 – war die Klage beim obersten zivilen Gerichtshof Deutschlands, dem BGH, gelandet. Und da isse ganz schnell wieder zurück zum zuständigen Oberlandesgericht gewandert. Jetzt – 2010 – war es wieder soweit. Das OLG hatte eine Entscheidung getroffen. Einer der beiden Schokihasenproduzenten fand das Urteil echt kacke und schwupps: BGH.

Tja. Und was haben die gemacht? Richtig – die haben das dem OLG wieder zurückgeschickt. Denn dummer Weise war der Stein des Anstoßes, nämlich der als Beweismittel eingereichte Schokohase nicht mehr bei den Akten und sowohl beim BGH als auch beim OLG spurlos verschwunden. Getreu nach der Maxime: Kein Beweismittel, keine Entscheidung.

Kann so´n Ding nich einfach als Beweismittel nachgekauft werden? Ich meine: Wird ja wohl nich das Letzte seiner Art gewesen sein. Und auf der “Bedrohte Arten Liste” dürfte der Schokohase wohl auch nicht auftauchen…

Wie auch immer – Zumindest den Schredder für dieses Beweismittel hätte ich auch gern gespielt (allerdings hätte ich die Folie als Naturwertschätzer natürlich vorher dem gelben Sack zugeführt). Könnte man jetzt den Schluss daraus ziehen, dass der Fall um die Osterzeit verhandelt worden war und jemand vielleicht dachte, der Schokohase sei ein nettes Geschenk vom Chef? Oder hatte jemand einfach das dringende Bedürfnis, sich zuckerhaltig zu ernähren?

Wie auch immer… Witziger wäre jetzt nur noch gewesen, wenn die Folie wieder aufgetaucht wäre.

Ja ja – Deutsche Gerichte haben es auch manchmal echt schwer.

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar